Heller die Lichter nie strahlen

Rauf auf die wackelnde Leiter, schnell noch die Lichterkette ans Carport gehängt – und jetzt klemmt der Stecker. Mist. Drücken, ruckeln, rutscht. Na endlich. Uuund – aaaah! Hä? AAAAH! Wieso leuchten nur zwei Drittel dieser verflixten Kette? Vielleicht hier ein bisschen drehen – na bitte. Ich werde wahnsinnig, jetzt ist sie schon wieder aus. Ich gebe auf. Ich bin einfach keine Dekoqueen, aber das Ding – das bleibt jetzt so. Wie war das? Manchmal reichen auch 80 Prozent. Der kleine Leuchthirsch steht traurig und dunkel daneben, er hat keinen Strom. Denn wir haben nur einen Anschluss im Schuppen, und ich hatte keine Lust, noch eine Doppelsteckdose zu kaufen.

Wenn ich mich so umgucke in unserem Viertel – schön ist es! Überall leuchtet es heimelig – Sterne und Ketten in Gelb und Weiß feiern die Weihnachtszeit.
Wenn ich mich so umgucke in unserem Viertel – schrecklich ist es! Rot, Grün und Blau blinkt es, Rentierschlitten stehen auf Dächer, Weihnachtsmänner krabbeln an Balkonen rauf, auf Dauerfeuer geschaltete Leuchtspiralen verursachen Diskoatmosphäre. Und bei so mancher roten Beleuchtung im Fenster fragt man sich schon, ob das was mit Weihnachten zu tun hat, oder ob die ganzjährig in Betrieb ist.

Auf dem Weg nach Sasel hat jemand einen drei Meter großen Weihnachtsmann aufgeblasen und in den Vorgarten gestellt, gleich neben das zwei Meter fünfzig große Rentier. Auf dem Weg nach Berne steht eine riesige Plexiglaskrippe im Garten – mit Maria und Josef und der ganzen Mannschaft, alle etwa einen Meter groß. Den Stern von der Spitze schießt das Haus im Rahlstedter Weg – meine Kinder freuen sich jedes Jahr auf den Anblick! Sind wir mit dem Auto unterwegs, kommt immer die gleiche Frage: „Mama, fahren wir beim verrückten Mann vorbei?“ So heißt er bei uns. Nett gemeint. Denn ein bisschen verrückt muss man schon sein, wenn man sein Haus und seinen Vorgarten in ein einziges blinkendes Lichtermeer taucht, überdimensionale Zuckerstangen in die Tannen hängt, wenn eine Rentierherde die Einfahrt schmückt, und eine ganze Weihnachtsmanngang übers Gelände tobt.

Mit meiner Lichterkette komme ich nicht weiter. Ich könnte eine neue kaufen. Aber für die paar Tage? Außerdem käme dann wieder die Diskussion mit meinem Sohn: „Gelb ist so langweilig. Ich möchte endlich eine rote Lichterkette am Carport!!!“ Nein, mein Kind. Die wird es bei uns nicht geben. Diese Farbe hat schon der Stadtteilpuff die Straße runter für sich reserviert.

/* <![CDATA[ */
jQuery(document).ready(function($){if($('.twoclick_social_bookmarks_post_332')){$('.twoclick_social_bookmarks_post_332').socialSharePrivacy({"services":{"facebook":{"status":"on","txt_info":"2 Klicks f\u00fcr mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie k\u00f6nnen Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte \u00fcbertragen – siehe i.“,“perma_option“:“off“,“action“:“like“,“language“:“de_DE“},“twitter“:{„reply_to“:““,“tweet_text“:“Heller%20die%20Lichter%20nie%20strahlen%20%C2%BB%20Julia%20Emma%20Schr%C3%B6der“,“status“:“on“,“txt_info“:“2 Klicks f\u00fcr mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie k\u00f6nnen Ihre Empfehlung an Twitter senden belgique cialis. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte \u00fcbertragen – siehe i.“,“perma_option“:“off“,“language“:“de“,“referrer_track“:““},“gplus“:{„status“:“on“,“txt_info“:“2 Klicks f\u00fcr mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie k\u00f6nnen Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte \u00fcbertragen – siehe i.“,“perma_option“:“off“,“referrer_track“:““},“xing“:{„status“:“on“,“txt_info“:“2 Klicks f\u00fcr mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie k\u00f6nnen Ihre Empfehlung an Xing senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte \u00fcbertragen – siehe i.“,“perma_option“:“off“,“language“:“de“,“referrer_track“:““},“linkedin“:{„status“:“on“,“txt_info“:“2 Klicks f\u00fcr mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie k\u00f6nnen Ihre Empfehlung an LinkedIn senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte \u00fcbertragen – siehe i.“,“perma_option“:“off“}},“txt_help“:“Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter, Flattr, Xing, t3n, LinkedIn, Pinterest oder Google eventuell ins Ausland \u00fcbertragen und unter Umst\u00e4nden auch dort gespeichert. N\u00e4heres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.“,“settings_perma“:“Dauerhaft aktivieren und Daten\u00fcber-tragung zustimmen:“,“info_link“:“http:\/\/www.heise.de\/ct\/artikel\/2-Klicks-fuer-mehr-Datenschutz-1333879.html“,“uri“:“http:\/\/dieschroederei.com\/heller-die-lichter-nie-strahlen\/“,“post_id“:332,“post_title_referrer_track“:“Heller+die+Lichter+nie+strahlen“,“display_infobox“:“on“});}});
/* ]]> */

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.